https://extrem-mollys.phpbb8.de/

Almased Turbo Diät
https://extrem-mollys.phpbb8.de/viewtopic.php?f=69&t=66
Seite 1 von 1

Autor: Admin [ 27. Jun 2011, 17:37 ]
Betreff des Beitrags: Almased Turbo Diät

Almased war eine der ersten (wenn nicht die erste überhaupt) Formula-Diät auf dem Markt. Es handelt sich dabei um mit Honig, Vitaminen und Mineralstoffen angereichertes Soja-Eiweißpulver, welches man mit Wasser oder Magermilch unter Zugabe von etwas Öl (fettlösliche Vitamine!) anrührt.

Die Turbodiät kann man als modifiziertes Fasten bezeichnen, begonnen wird mit Darmreinigung (Glauber-/Bittersalz, etc.). Es werden alle Mahlzeiten durch Shakes ersetzt. Weiters sollen mindestens 2-3 Liter Flüssigkeit getrunken werden, in Form von Wasser oder ungesüsstem Tee. Auch Gemüsebrühe (ohne Einlage) ist erlaubt. Somit fällt jegliche feste Nahrung weg. Diese Form der Ernährung lehnt sich an das Fasten nach Dr. Buchinger (Saftfasten) an. Da Fasten nicht für alle Menschen gleichermaßen geeignet ist, ist es in jedem Fall ratsam, mit dem Arzt vorher Rücksprache zu halten.

Autor: Newlife [ 10. Sep 2011, 08:31 ]
Betreff des Beitrags: Re: Almased Turbo Diät

Hallo!

Ich habe für "empfehlenswert" gestimmt. Von früheren Foren weis ich, dass gerade mit Almased Turbo sehr grosse Erfolge erzielt werden.

Turbo ist NICHT als Dauerdiät geeignet, sondern der Plan ist, mit Turbo (Ernährung ausschließlich über Aktivdrinks, welche ja mit sämtlichen Nährstoffen angereichert sind) als EINSTIEG in eine Ernährungsumstellung gute Erfolge zu erzielen. Das steigert die Motivation. :jc_doubleup: Nach einigen Wochen wird auf "LS" (Lifestyle) umgestellt, d.h., es werden 1-2 Mahlzeiten durch Almased ersetzt.

Wenn man es richtig macht und sein Gewicht bzw. Essensverhalten im Auge behält, besteht keine Gefahr eines Jojo.

Newlife

Autor: peti [ 10. Sep 2011, 19:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: Almased Turbo Diät

Hallo
habe für nicht empfehlenswert gestimmt, da ich gegen solche Shake Diäten bin.

Autor: Delfinanne [ 13. Sep 2011, 18:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: Almased Turbo Diät

Ich habe mir mal die Inhaltsliste durchgelesen. ich habe als Kommissionierin in einer Versandapotheke gearbeitet! Nasch dieser Inhaltsliste war mir schlecht. lasst lieber die finger davon!

Autor: Newlife [ 14. Sep 2011, 06:35 ]
Betreff des Beitrags: Re: Almased Turbo Diät

Huhu Delfinanne!

Danke für dein Statement! :jc_doubleup: Der Geschmack soll ja auch so sein, dass so manchem Anwender schlecht wird. :zwigri:

Newlife

Autor: maja [ 14. Sep 2011, 07:51 ]
Betreff des Beitrags: Re: Almased Turbo Diät

Hallo!

Ja, von Almased hört/liest man viel Widersprüchliches. Ich habe in anderen Foren Erfahrungsberichte gelesen, der Erfolg ist enorm (vorausgesetzt, man achtet nach Beendigung darauf, dass man nicht gleich wieder alles zunimmt). Die meisten trinken Almased in Magermilch, geben Sonnenblumenöl dazu und nehmen zusätzlich Vitamintabletten.

Muss jeder selbst wissen, was ihm gefällt, wie er abnehmen möchte. Grundsätzlich werden Formula Diäten von Wissenschaftlern als Einstieg in eine dauerhafte Ernährungsumstellung empfohlen.

Autor: mausi00771 [ 14. Sep 2011, 13:21 ]
Betreff des Beitrags: Re: Almased Turbo Diät

habe davon immer gutes gehört,bekannte hat angeblich ü20kg abgenommen damit.
wollte es auch schon kaufen,aber bin nun schwanger,also lasse ich eh die finger davon ;)

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software