Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017, 20:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 09:30 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Huhu!

Habe eben einen Artikel (Interview) gelesen, welche ich im Grossen und Ganzen zustimmen kann - so wie ich es an mir erfahren habe und die Veränderungen bemerke: Übergewicht hat sehr viel mit alten/überholten Glaubensmustern zu tun.

Artikel hier lesen: http://www.spirii.de/de/Leben/Gesundes_ ... nfach.html

:sonne:

Newlife



_________________
*Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht zwei Monate lang in seinen Mokassins gelaufen bist.* (Indianerweisheit)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 11:01 
ist Stammgast
ist Stammgast

Registriert: 07.2011
Beiträge: 104
Wohnort: Krefeld am Niederrhein
Geschlecht: weiblich
Sigrid grüsst den Sonntag! :sonne:
Newlife, die Seite "spirii -information inspiration intuiton" ist sehr informativ, als wenn sie auf uns zugeschnitten wäre...
Mein reden ist ja schon immer über sog. Selbstregulationssysteme in unserem Körper - welche in den Genen festgelegt sind z.B. Hormonzirkulationen, über die Hirnanhang-Drüse im Gehirn Ausschüttung von Stresshormonen bei Gefahr (Adrenalin oder Cortisol) Oder das Cholesterin - welches mit Hilfe von Vitamin D und Sonnenlicht in der Haut gebildet wird. In diesen Artikel sehe ich meine These über Selbstregulationssysteme des Körpers bestätigt. (Bin doch nicht so dumm - wie ich aussehe...kicher....kicher)

:clever:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 14. Aug 2011, 13:18 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Huhu sigelind!

Klar hat der Körper Selbstheilungsmechanismen. :jc_doubleup: Der grosse (noch viel wichtigere) "Rest" des Artikels spricht aber Geist und Seele an, das hast du entweder in deiner Euphorie völlig übersehen oder du blendest das aus. :zwigri:

Newlife



_________________
*Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht zwei Monate lang in seinen Mokassins gelaufen bist.* (Indianerweisheit)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 15. Aug 2011, 10:51 
ist Stammgast
ist Stammgast

Registriert: 07.2011
Beiträge: 104
Wohnort: Krefeld am Niederrhein
Geschlecht: weiblich
:10hallo2:
Überlesen habe ich es nicht - wenn ich für micht in einer prekäre Situation, zB Vorstellungsgespräch, komme - welche Mechanismen nehmen ihren Anfang: Ich bin verunsichert, mir wird bei direkter Ansprache heiß und kalt oder ich werde verlegen, diese Emotionen sind psychischer Natur; Gegenregulation - Auschüttung von Stresshormonen wie Adrenalin und Cortisol. Alleine meine Gedankenwelt wie Grübeln oder Angst rufen körperliche Aktionen hervor wie Herzklopfen, Schweissausbrüche.....Körper, Geist und Seele sind eine Einheit, nur manchmal ist man "falsch gepolt", Gedankenstrukturen und erlernte Verhaltensmuster zwingen einen in destruktive Glaubensmuster, also zerstörerische und hinderliche, oftmals vernichtende Grundsätze. Sigrid :herbst:
wo bleibt der Sommer?


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 15. Aug 2011, 11:08 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Überlesen habe ich es nicht - wenn ich für micht in einer prekäre Situation, zB Vorstellungsgespräch, komme - welche Mechanismen nehmen ihren Anfang: Ich bin verunsichert, mir wird bei direkter Ansprache heiß und kalt oder ich werde verlegen, diese Emotionen sind psychischer Natur; Gegenregulation - Auschüttung von Stresshormonen wie Adrenalin und Cortisol. Alleine meine Gedankenwelt wie Grübeln oder Angst rufen körperliche Aktionen hervor wie Herzklopfen, Schweissausbrüche.....Körper, Geist und Seele sind eine Einheit, nur manchmal ist man "falsch gepolt", Gedankenstrukturen und erlernte Verhaltensmuster zwingen einen in destruktive Glaubensmuster, also zerstörerische und hinderliche, oftmals vernichtende


Du weichst aus. :zwigri:

Klar reagiert man in Stresssituationen über, auch der Körper durch Adrenalinausstoss, etc. Aber darum geht es in diesem Artikel nicht. Es geht um das sich bewusst machen, welchen alten/falschen Mustern man in puncto Ernährung/Übergewicht/Diät aufsitzt. Natürlich ist man "falsch gepolt", sonst würde man diesen Mustern ja nicht aufsitzen. Man kann aber für sich eine Entscheidung zur Veränderung treffen und sich auf diese Weise "umpolen". Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man es wirklich und von Herzen will und dann auch daran arbeitet.

Sorry, wenn ich dir *kontra* gebe, nimm's bitte nicht persönlich. Aber du versuchst ständig, mir weis zu machen, dass dieses oder jenes nicht geht. :biggrinn:

:sonne:

Newlife



_________________
*Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht zwei Monate lang in seinen Mokassins gelaufen bist.* (Indianerweisheit)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 16. Aug 2011, 11:46 
ist Stammgast
ist Stammgast

Registriert: 07.2011
Beiträge: 104
Wohnort: Krefeld am Niederrhein
Geschlecht: weiblich
:zwinker:

No Boddy is perfekt. Sigrid


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 16. Aug 2011, 12:28 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Huhu sigelind!

Gott sei Dank, es wäre schrecklich, wenn wir alle perfekt wären, so langweilig........ :boys_lol:

:soreg:

Newlife



_________________
*Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht zwei Monate lang in seinen Mokassins gelaufen bist.* (Indianerweisheit)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 17. Aug 2011, 16:57 
gefällt es hier
gefällt es hier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 42
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
bei mir ist es genau anders herum. Abnehmen ist für mich total schwer, weil ich eine naschkatze bin und den Schalter nicht umdrehen kann.Wäre doch besser, wenn für mich zunehmen schwerer wär. Aber dafür esse ich zu gerne. Und momentan will es einfach nicht klappen mit dem Abnehmen. Aber ich gebe nicht auf und kann mein jetziges Gewicht auch nicht akzeptieren.



_________________
gemeinsam schaffen wir es
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 21. Aug 2011, 16:21 
sieht sich um
sieht sich um
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 12
Geschlecht: weiblich
Hallo,

kann ich nicht genau sagen, zugenommen habe ich schnell, und abnehmen fällt mir schwer und geht auch nur langsam.


LG lottekind :zwigri:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
BeitragVerfasst: 21. Aug 2011, 19:20 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Huhu lottekind

Zitat:
kann ich nicht genau sagen, zugenommen habe ich schnell, und abnehmen fällt mir schwer und geht auch nur langsam.


Klar, durch Medikamenteneinnahme... da ist Vieles einfach anders, kann man nicht verallgemeinen.

Newlife



_________________
*Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht zwei Monate lang in seinen Mokassins gelaufen bist.* (Indianerweisheit)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron