Aktuelle Zeit: 18. Feb 2018, 04:18




 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 

Bewertung für Formula-Diät
sehr empfehlenswert  50% 50% [ 1 ]
empfehlenswert  50% 50% [ 1 ]
weniger empfehlenswert  0% 0% [ 0 ]
nicht empfehlenswert  0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 2

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Formula-Diäten
BeitragVerfasst: 27. Jun 2011, 16:34 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 57
Geschlecht: nicht angegeben
Es gibt eine Vielzahl von Eiweißshakes, sprich Formula-Diäten, die ich hier alle zusammenfassen möchte (Yokebe, Slimfast, Fit+Feelgood, und wie sie alle heissen). Jede einzeln aufzuführen, wäre zuviel des Guten. :zwigri: Diese Eiweißpulver beinhalten viele Vitamine und Mineralstoffe. Damit ist einerseits gewährleistet, dass der Körper keine Muskelmasse abbaut (körpereigenes Eiweiß = Purin) und andererseits kein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen entsteht.

Man kann mit diesen Shakes "turben", d.h. ALLE Mahlzeiten durch Drinks ersetzen, oder man ersetzt 1 bzw. 2 Mahlzeiten durch einen Drink, je nachdem, wie schnell man abnehmen möchte - wobei empfohlen wird, eine Turbodiät in der Regel maximal drei Wochen lang durchzuführen und spätestens dann, wenn man weiter "turben" möchte, den Arzt um Rat zu fragen.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Formula-Diäten
BeitragVerfasst: 28. Jun 2011, 08:29 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 579
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Huhu!

Ich selbst verwende das Eiweißpulver von Layenberger Fit+Feelgood und bin im Grunde sehr zufrieden. Die Drinks schmecken lecker (für manche vielleicht zuuu süss), es gibt viele verschiedene Geschmacksrichtungen. Ich habe noch keine entdeckt, die mir nicht geschmeckt hätte. An anderer Stelle im Forum habe ich ausführlicher darüber geschrieben.
Ich selbst trinke in der Regel 1 Shake pro Tag, und mir geht es gut dabei. Das Gewicht könnte schneller abwärts laufen, aber es liegt natürlich (auch) an der Nahrung, die man sonst während des Tages zu sich nimmt.

Das ist für mich der Minuspunkt einer Formula-Diät (deshalb von mir nur ein "empfehlenswert"): Man muss sehr darauf achten, dass man neben (oder nach) den Shakes gleichzeitig die Ernährung umstellt - weniger Zucker, Weißmehl, Fett. Sonst bringen die Drinks nichts. Sie sind keine Vollwerternährung wie eine "Top-Ernährungsumstellung", aber sie sind eine sehr gute Hilfe auf dem Weg von fett-/kohlehydratreich zu fett-/kohlehydratarm.

:sonne:

Newlife



_________________
*Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht zwei Monate lang in seinen Mokassins gelaufen bist.* (Indianerweisheit)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron